Aktuelles bei der Stiftung Liebenau Österreich
Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Neues

Sehr zur Freude der Bewohner und Mitarbeiter gestalteten die "Entenbädler" einen geselligen Nachmittagskaffee im Gaissauer St. Josefshaus.

 

Der Besuchsdienst Entenbad besteht aus einer Gruppe von Männern und Frauen, die seit fast 10 Jahren fest im sozialen Leben der Gemeinde...

mehr >

GMUNDEN – Ein Foto aus dem Haus St. Josef hat den NQZ-Austria Fotowettbewerb „Qualität hat viele Gesichter“ gewonnen. Zu diesem Fotowettbewerb waren Alten- und Pflegeheime eingeladen, Situationen und Momente der gelebten Qualität in der Pflege und Betreuung älterer Menschen...

mehr >

Der in Krumpendorf ansässige gemeinnützige Verein "Soldaten mit Herz" sammelte gemeinsam mit dem Draustädter Fashion-Label "ISA.DOR." Spenden während des Villacher Kirchtags. So sind insgesamt über 500 Euro zusammengekommen. Damit wurden nun Kreativ-Pakete für die Bewohner der...

mehr >

Vorbildlich durch den Herbst geturnt wird im Gaissauer St. Josefshaus, wo sich die Bewohner bei den regelmäßigen vormittäglichen Trainingstreffen "Turnen mit Franz" fit halten.

 

Für Freude sorgte unter anderem die Choreographie zum beliebten Schlager "Rote Lippen soll man...

mehr >

Zum ersten Mal war die Stiftung Liebenau Österreich im September mit einem Stand auf der Dornbirner Herbstmesse vertreten.

 

Getreu dem diesjährigen Messemotto „Mir sind grüscht!“ wurden von engagierten Mitarbeitern aus verschiedenen Einrichtungen die Tätigkeitsfelder und...

mehr >

Die Vorarlberger Franziskaner Missionsschwestern von Mariahilf besuchten die Baustelle des Um- bzw. Neubaus des St. Josefshauses in Gaissau.

 

Mit viel Begeisterung wurden die zukünftigen Wohnungen der Ordensschwestern vorort besichtigt und beim anschließendem gemeinsamen Hock...

mehr >

Als wertschätzendes Zeichen der tagtäglich geleisteten Arbeit lud Hausleiterin Jutta Unger ihr Team des Schrunser Pflegeheims St. Josef zu einer gemeinsamen Wanderung von Latschau zum Gauertalhaus. 

 

Dort wurden sie mit einem tollen Bauernbuffet empfangen, bevor es gut gestärkt...

mehr >

Gabi Florescu sowie Petra und Magdalena Ganahl aus dem Schrunser Pflegeheim St. Josef nahmen zum Ende des Sommers am Gargellner Frauen Berglauf teil.

 

Das sportliche Trio legte die 8,5 Kilometer und 601 Höhenmeter des legendären Schmugglerpfads in seiner bekannt atemberaubenden...

mehr >

Projekt "Go on" in der Kunstwerkstatt Haus St. Josef, Gmunden

 

Christina Plasser und ihr Team der Kunstwerkstatt des Haus St. Josef unterstützten in diesem Sommer mit viel Engagement ein Projekt der Stadt Gmunden mit dem Ziel, Jugendlichen die Chance zu geben das Haus, die...

mehr >

Grillen gehört im Sommer einfach dazu und so wurde an einem lauen Sommerabend im Pflegeheim St. Josef kurzerhand der Grill angefeuert und das gemeinsame Essen nach draußen verlegt.

mehr >

Besonders bei den hochsommerlichen Temperaturen dieser Tage sorgte das Eismobil der Stiftung Liebenau für Begeisterung bei Bewohnern und Mitarbeitern.

 

In Meckenbeuren gestartet wurde die kühle Fracht in den verschiedenen Einrichtungen in Vorarlberg, Tirol und Italien mit viel...

mehr >

Viel Freude bereitete der Auftritt eines gemischten Jugendchores aus Deutschland.

Die Jugendlichen, die ihre Chorfreizeit im Montafon verbrachten, sangen spontan in der Aula für die Bewohner des Pflegeheims St. Josef.

 

mehr >

Liebevoll dekoriert wird in den Wohnbereichen des Schrunser Pflegeheims St. Josef.
So entstand aktuell unter anderem der "Lieblingsplatz" mit Erinnerungsstücken aus vergangenen Tagen.

mehr >

Die neue Leitung der Lebenswelt St. Antonius - Fr. Mag.a Kirsten Ratheiser - ist im Grundberuf Psychologin und seit rund 30 Jahren im Bereich Menschen mit Behinderung tätig (Assistenz, Familienberatung, Lehrtätigkeit Studiengang Disability & Diversity Studies FH-Kärnten). Ihr...

mehr >

Moderne Technik sorgt im Gmundener Haus St. Josef für Spielespaß:

 

Der mindtab© Tisch bietet eine Vielzahl unterhaltsamer Spiele wie Dame, Puzzeln, Sudokku, Schmetterlinge fangen, Vier gewinnt, Memory uvm. Die Spiele können einzeln oder in Gruppen auf dem extra großen...

mehr >

wehte den Bewohnern des Gmundener Haus St Josef entgegen, die mit viel Freude und Engagement als Schauspieler für einen Filmdreh vor der Kamera standen.

 

Der Kurzfilm wird Teil einer Wanderausstellung des Bundesministeriums mit dem Thema "Halt - Gewalt im Alter", die im...

mehr >

Pfarrer Karl Bleiberschnig feierte im Juli sein 50jähriges Priesterjubiläum in der Pfarre Nüziders.


Seit mehr als 17 Jahren betreut er auch das Sozialzentrum St. Vinerius und ist bei Bewohnern und Mitarbeitern besonders wegen seiner Nähe zum Menschen und seinem erfrischendem...

mehr >

Groß war die Freude bei Bewohnern, Mitarbeitern und Besuchern als das Bregenzer Seniorenheim Tschermakgarten endlich wieder zum traditionellen Sommerfest laden durfte.


Obwohl es draußen wie mit Kübeln schüttete und  daher das Fest nach innen verlegt werden musste war die...

mehr >

Vielfältige Berufs- und Einstiegschancen in den Betreuungs- und Pflegebereich

mehr >