Aktuelles bei der Stiftung Liebenau Österreich
Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Neues

mit einem lustigen Schneemann, den die Zivis gemeinsam im Garten des Sozialzentrums St. Vinerius geschaffen haben. 

mehr >

In Pflegeheimen in Höchst und Bregenz wurden zum Auftakt 220 Dosen verimpft. Start verlief problemlos.

 

Der Auftakt verlief planmäßig: Am Sonntagmorgen trafen die ersten Covid-Impfdosen im Olympiazentrum in Dornbirn ein, um 10 Uhr wurden sie im Pflegeheim Höchst abgeliefert,...

mehr >

Die Weihnachtsfeiertage wurden im Haus St. Anna in Bartholomäberg traditionell sehr festlich gestaltet.

 

Gemeinsam wurde ein Gottesdienst gefeiert, die Feuerwehrjugend sorgte mit dem Überbringen des Friedenslichts für große Freude bei den Bewohnern, wie auch die feierliche...

mehr >

Im Sozialzentrum St. Vinerius wurden gemeinsam die Schuhe auf Hochglanz poliert, um sie dann am Abend vor dem Nikolaustag vor die Zimmertür zu stellen.

 

Und siehe da - morgens war darin eine schöne Überraschung zu finden!

 

 

 

mehr >

und muss Euch sagen - es weihnachtet sehr!" 

 

Mit diesen Worten begrüßte der Nikolaus die Bewohner des Haus St. Anna in Bartholomäberg beim traditionellen - coronakonformen- Nikolaus-Kränzchen. Begleitet von Knecht Ruprecht verteilte er Süßigkeiten und nahm sich genügend Zeit...

mehr >

Um den Bewohnern trotz Besuchsverbot einen Nikolausbesuch zu ermöglichen, machte Hausleiter Thomas Adler die Angelegenheit in diesem Jahr zur "Chefsache" und schlüpfte kurzerhand selbst in die Rolle des mit großer Freude erwarteten Gastes.

 

An dieser Stelle bedankt sich das...

mehr >

Das Gmundener Haus St. Josef wurde von den Mitarbeitern in diesem Jahr besonders liebevoll geschmückt. 

 

"Es ist einfach nur schön", berichtet Christina Plasser, die gemeinsam mit Haustechniker Wolfgang Kreuzer ein kleines Winterwunderland geschaffen hat,  "wenn abends in aller...

mehr >

Der wunderbare Duft frisch gebackener Kekse durchströmt die Wohnbereiche des Schrunser Pflegeheims St. Josef - werden dort in diesen Tagen doch fleißig Weihnachtskekse gebacken!

mehr >

Die Kinder des Eltern-Kind-Zentrums Schruns bereiteten den Bewohnern des Pflegeheims St. Josef eine besondere Freude:

 

Trotz aller Umstände aufgrund der aktuellen Lage marschierten sie laut singend mit ihren mühevoll selbstgebastelten Laternen durch den Innenhof und wurden von...

mehr >

Auch im Gmundener Haus St. Josef wurde das Stiftungsjubiläum gebührend gefeiert:

 

Mit viel Mühe wurden die Hausgemeinschaftsbereiche mit herbstlichen Basteleien und allerhand Hinweisen auf das "Geburstagskind"  liebevoll geschmückt.

 

Da aufgrund der aktuellen...

mehr >

Im Bregenzer Seniorenheim Tschermakgarten wurde ebenfalls gut gelaunt bei Live Musik, Kuchen, Kaffee und Sekt das 150 jährige Stiftungsjubiläum gefeiert.

mehr >

Auch im Gaissauer St. Josefshaus wurde das Stiftungsjubiläum gebührend gefeiert:

mehr >

gab es anlässlich des 150 Jahr Jubiläums der Stiftung Liebenau Deutschland auch in den österreichischen Einrichtungen der Stiftung Liebenau, wenn auch coronabedingt anders als ursprünglich geplant.

 

Im Schrunser Pflegeheim St. Josef lud Hausleiterin Jutta Unger Bewohner und...

mehr >

freuen sich Bewohner und Mitarbeiter des Sozialzentrums St. Vinerius in Nüziders sehr.


Völlig zu Recht erhielt Mitarbeiterin Vanessa Buxbaum den liebevollen Spitznamen der Nachtischfee, zaubert sie doch jeden Mittag köstliche Desserts auf die Teller.

 

Von Kaffeecreme,...

mehr >

Einfach absagen, was schon seit Jahrzehnten liebgewordene Tradition ist? Für die 67. Eugen-Russ-Ausfahrt kam das nicht infrage. Den betagten Menschen in den Pflege- und Seniorenheimen des Landes sollte trotz Coronakrise ein schöner Tag beschieden sein. Doch besondere Zeiten...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – „Live aus Liebenau“: Das ist der Titel einer Jubiläumsshow, die am 15. Oktober im Internet ausgestrahlt wird, als Live-Stream mit spannenden Geschichten, prominenten Gästen, Spiel und Unterhaltung aus dem ganzen Stiftungsgebiet.

mehr >

steht für Sarah Burtscher im Sozialzentrum Montafon:

 

Bereits zum zweiten Mal absolvierte die Schülerin der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe ihr Berufspraktikum in der Großküche des Sozialzentrums Montafon. "In den 10 Wochen war Sarah auch in diesem Jahr wieder...

mehr >