Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

In unserer Mitte – Der Mensch

Die Stiftung Liebenau in Österreich hilft Menschen, die besondere Unterstützung benötigen, in Ihrer Selbstbestimmung, Selbstpflege und an der Teilhabe im gesellschaftlichen Leben. Sie betreibt in Vorarlberg und Oberösterreich neun Senioren- und Pflegeheime für hilfe- und betreuungsbedürftige ältere Menschen, sowie in Kärnten eine Betreuungseinrichtung für Menschen mit Behinderung.

 

Leitend für unser Handeln sind eine christlich fundierte Menschlichkeit, eine hohe Fachlichkeit und nachhaltiges Wirtschaften. Als innovativer Träger in der Alten- und Behindertenhilfe arbeiten wir stets an der Modernisierung von Pflege- und Betreuungskonzepten und verfolgen einen konsequent bewohner- und mitarbeiterorientierten Ansatz.

 

Die Stiftung Liebenau ist ein internationaler Verbund von Sozial-, Gesundheits- und Bildungsunternehmen, der in Deutschland, Österreich, Italien, Bulgarien, der Schweiz und der Slowakei tätig ist. In Österreich hat sie ihre Arbeit 1998 als St. Anna-Hilfe für älteren Menschen gGmbH aufgenommen und setzt diese seit 2017 unter dem Firmennamen Liebenau Österreich gemeinnützige GmbH fort.

Aktuelles

...hier unten leuchten wir!"

 

Begleitet von schönen Liedern wie diesem spazierten die Kindergartenkinder und Erstklässler der Volksschule...

mehr >

Zu Beginn des oft trüben und grauen Monats November wird an Allerheiligen und Allerseelen dem Glaubensvorbild der Heiligen und den verstorbenen...

mehr >

Bis auf den letzten Platz war das Café "of am Widum" im Bartholomäberger Haus St. Anna gefüllt, als das bekannte Montafoner Frosla (Dialekt für...

mehr >

In St. Gallenkirch wurde die goldene Jahreszeit gefeiert:


Die herbstlich geschmückten Tische luden Bewohner, Mieter der heimgebundenen Wohnungen und...

mehr >

Beim großen Mitarbeiterfest anlässlich des 20 jährigen Jubiläums der Stiftung Liebenau Österreich gewann Birgit Sawatzki, Mitarbeiterin im Pflegeheim...

mehr >

Auf Initiative der Landtagsabgeordneten Dr. Monika Vonier gab Bürgermeister Jürgen Kuster grünes Licht für ein neues Seniorenprojekt: Radeln ohne...

mehr >

Auch im Sozialzentrum St. Vinerius wurde mit einer wunderschönen Erntedankkrone das traditionelle Erntedankfest gefeiert um sich den engen...

mehr >

Im Kreise ihrer Familie feierte Maria Meier ihren 95.Geburtstag im Schrunser Pflegeheim St. Josef.
Hausleiterin Jutta Unger und ihr Team gratulierten...

mehr >

Am kommenden Wochenende wird im Gmundener Haus St. Josef das Erntedankfest gefeiert. In der Tradition des Hauses wurde gemeinsam mit den Bewohnern der...

mehr >

...waren das legendäre Motto des Rock`n Roll Festes und brachten selbstverständlich ordentlich Schwung ins Gmundener Haus St. Josef.

 

Bewohner,...

mehr >

Einmal wöchentlich spazieren die Kinder der Volksschule Barthomolmäberg mittags zum Schüleressen ins Hauscafé "of am Widum" des nahegelegenen Haus St....

mehr >

Bereits im März hatten die Gäste der Tagesbetreuung Keltengasse mit viel Engagement und Mühe verschiedene Hochbeete auf der schönen Dachterrasse des...

mehr >

Einen strahlend schönen Herbsttag nutzten die Bewohner des Seniorenheims Tschermakgarten für einen Ausflug an den Bodensee und genossen den...

mehr >

Jedes Jahr im August wird die Keramikstadt Gmunden am Traunsee zu einem Mekka der Tonkunst und verwandelt den Rathausplatz und die Esplanade zu einer...

mehr >

Mit drei VW Bussen fuhren die Bewohner und Mieter der heimgebundenen Wohnungen des Haus St. Anna auf die auf 1.800 m Seehöhe gelegene Alpe Latons. 

...

mehr >

Hausleiter Thomas Adler und das gesamte Team des Gmundener Haus St. Josef  gratulieren voller Stolz Mitarbeiterin Katharina Lahninger zum...

mehr >

Die Bewohner des Haus St. Anna nützten einen sonnigen Spätsommertag für einen  gemeinsamen Ausflug ins oberhalb von Bartholomäberg gelegene...

mehr >

Im einzigartigen Rahmen des Schloss Porcia in Spittal an der Drau gab das JEMM Music Project ein eindrucksvolles Konzert im kleinen Rahmen -...

mehr >

Das alljährliche Sommerfest des Schrunser Pflegeheims St. Josef fand bei hochsommerlichen Temperaturen Ende Juli im schattigen Garten des Hauses...

mehr >