Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Verabschiedung

Bei einem gemeinsamen Mitarbeiter-Frühstück verabschiedeten Hausleiter Florian Seher und sein Team des Sozialzentrums St. Vinerius die beiden Mitarbeiterinnen Nenadka Kostic und Irene Todt mit den besten Wünschen in jeweils neue Lebensabschnitte.  


Frau Kostic, die seit über 10 Jahren im Sozialzentrum arbeitete, tritt ihre wohlverdiente Pension an, während für Frau Todt die Familienzeit mit der Karenz beginnt.

 

Von Herzen dankte Florian Seher für die geleistete tägliche Arbeit und betonte, dass beiden die Tür im Sozialzentrum selbstverständlich immer offen steht und sich alle auf viele Wiedersehen freuen.